Orthopädische Schuhe

Bei einigen Beschwerden an Füßen und Zehen sind Einlagen allein nicht ausreichend. In diesen Fällen können spezielle orthopädische Schuhe Schmerzen lindern und die Füße stützen und entlasten. Diese sorgen etwa durch Absatz und Randhöhe für eine gesunde Fußhaltung. Dr. Erdal Cetin und das Gelenkzentrum-Team berät Sie gerne über Spezialschuhe und besondere Sohlen, die Sie beim Gehen unterstützen können.

Bei folgenden Beschwerden werden Spezialschuhe sehr gute Erfolge erzielen:

  • Abweichung der Großzehe (Hallux valgus)
  • Fersenhöcker (Haglundexostose)
  • Fersensporn